17. – 20. Oktober 2024 „Information, Intuition und Bewusstsein“, Ort ist noch offen

Eine Forschungs- und Erlebnisreise in die vielfältigen Ebenen unseres Bewusstseins

Die Menschheit ist derzeit an einem einzigartigen Punkt in der Evolution des Bewusstseins angelangt. Wir haben durch Wissenschaft und technische Möglichkeiten tiefe Einblicke in den Mikro- und Makrokosmos erlangt, aber auch in viele Zeitalter der Weltgeschichte und nehmen aktuell an einer Vielzahl neuer Entwicklungen teil, die bis vor kurzem noch unvorstellbar waren. Nie waren die Fähigkeiten des menschlichen Bewusstseins so umfassend und weit wie in dieser zeit. Und nie zuvor wurden Lebewesen auf diesem Planeten so mächtig in der Beeinflussung des gesamten Ökosystems und gleichzeitig gelingt es uns kaum, die Zerstörung, die damit einhergeht aufzuhalten um dem Leben seine gewohnte Nachhaltigkeit zu erhalten.
Wir fragen, welche Möglichkeiten sich in der kreativen Vergegenwärtigung dessen für unsere Zukunftsgestaltung ergeben. Welches außerordentliche Potenzial liegt in einem globalen Bewusstsein und wie kann dieses geborgen werden? Dieses Thema wird uns diese Woche staunend und lebendig begleiten.

Zeitrahmen

Das Retreat beginnt am Donnerstag, den 17. Oktober 2024 um 17 Uhr und endet am Sonntag, den 20. Oktober um 14 Uhr.

Seminarleitung

Thilo Hinterberger (Dipl. Phys., Dr. rer. nat.), Physiker, Neuro– und Bewusstseinswissenschaftler, ist Professor für Angewandte Bewusstseinswissenschaften in der Psychosomatischen Medizin am Universitätsklinikum Regensburg. Vorsitzender der GBB e.V. und Kurator der Stiftung Bewusstseinswissenschaften.

Helmut C. Kaiser (Dipl. Sozialpäd., Musik und Bewegung) ist freiberuflich als Musiker, Rhythmiker, Dozent (u.a. Hochschule für Sozialwissenschaft und Universität Regensburg, Musikpädagogik) und Instrumentenbauer tätig.

Seminargebühr

390 €, vorberuflich Studierende 290 €, GBB-Mitglieder 350 €. Hinzu kommen 3 Übernachtungen und Vollpension.

Frühbucher bis 31. 8. 2024 erhalten 40 Euro Ermäßigung. Um zeitige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist.

Anmeldung und weitere Information

Anmeldung formlos per E-Mail an retreat@verein-gbb.de (Ansprechpartner: Thilo Hinterberger).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert